Dr. Elisabeth Tworek

Gemeinderätin

Leiterin der Monacensia. Literaturarchiv der Stadt München, Literaturwissenschaftlerin, Gymnasiallehrerin, freie Mitarbeiterin beim Bayerischen Rundfunk, parteilos, ein Sohn (35 J.)
Dr. Elisabeth Tworek wurde am 03. Februar 1955 in Murnau geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Murnau. Mit ihrer eigenen Familie lebte sie von 1978 bis 1990 in Murnau, anschließend in München. Seit 2011 lebt sie in Murnau und München.

Zur Person

  • 1961-1966 Mädchenvolksschule Murnau
  • 1966 - 1975 Staffelsee-Gymnasium Murnau, Abschluß Abitur
  • 1975 - 1981 Studium für das Lehramt an Gymnasien in der Fächerverbindung Deutsch, Geschichte und Sozialkunde. Abschluss Erstes Staatsexamen
  • 1981-1985 Promotion im Fachbereich Sozialwissenschaften mit einer Doktorarbeit über den bayerischen Roman in der Weimarer Republik. Abschluss Dr. phil.
  • 1985-1987 Referendariat zur Gymnasiallehrerin für Deutsch, Geschichte, Sozialkunde am Oskar-von-Miller-Gymnasium München, Zweigschuleinsatz am Staffelsee-Gymnasium Murnau
  • 1987-1988 Idee, Planung, Konzept, Organisation, Marketing und Drittmittelbeschaffung für die erste Horváth-Woche in Murnau im Auftrag der Marktgemeinde Murnau mit Ausstellung, Buch, Begleitprogramm im Juni 1988
  • 1988/1989 Hospitanz beim Bayerischen Rundfunk, seither freie Mitarbeiterin im Hörfunk / Bayern2
  • 1989-1991 Gymnasiallehrerin am Benediktiner-Gymnasium Ettal
  • 1991-1992 Freie Mitarbeiterin beim Bayerischen Fernsehen
  • 1992-1994 Sachgebietsleiterin für Literatur im Kulturreferat der LH München
  • Seit 1994 Leiterin der Monacensia. Literaturarchiv und München-Bibliothek der Stadt München
  • Seit 1996 Lehraufträge an der Ludwig-Maximilians-Universität München, u.a. am Institut für Bayerische Literaturgeschichte, am Institut für Deutsche Philologie, am Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie
  • Seit 2010 Programm-Begleitung von Seiten der Stadt München für das Herzkasperl-Festzelt auf der Oidn Wiesn / Oktoberfest München

  • Vereinsmitgliedschaften
    TSV Sportverein Murnau (seit 1960)
    Menschen helfen Menschen e.V. (seit 2000)
    Freies Theater Murnau e.V. (seit 2013)
    Pfarrkirche St. Nikolaus - Elisabethen-Verein Murnau (seit 1992)
    Kulturforum Sozialdemokratie München e.V. (seit 2003)
    Oskar-Maria-Graf-Gesellschaft e.V. (Gründungsmitglied: seit 1992)
    Freunde der Monacensia e.V. (im Vorstand) (Gründungsmitglied: seit 2009)

  • Ehrenamtliches Engagement
    Mitglied des Stiftungsbeirates der Ödön von Horváth-Stiftung Murnau (seit 2003)
    Vorstandsmitglied (Schatzmeister) der Arbeitsgemeinschaft literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (220 Mitglieder deutschlandweit) mit Sitz in Berlin (seit 2007)
    Mitglied des Kuratoriums im Stiftungsrat der Kulturstiftung der Stadtsparkasse München (seit 2003)